×

Hochzeitsspiele für Gäste und das Brautpaar

Wie ihr vielleicht aus eigener Erfahrung wisst, gibt es unendlich viele Möglichkeiten, eine Hochzeitsfeier zu bereichern, z.B. durch Hochzeitsspiele und anderen Programmeinlagen.

Wichtig ist dabei allerdings, dass im Vorfeld geklärt ist, ob das Brautpaar Hochzeitsspiele überhaupt möchte und in welchem Ausmaß Beiträge der Gäste erwünscht sind. Eine Person, z.B. ein Trauzeuge oder auch der Wedding Planner des Paares, sollte unbedingt die Beiträge koordinieren, um sicherzustellen, dass diese zur Feier und zum Brautpaar passen und dass es nicht zu viele Programmpunkte werden. Außerdem müssen die Beiträge ja in den Ablauf des Tages eingefügt werden.

Bei den „Freiwilligen“ solltet ihr keine Personen aussuchen, die absolut nicht mitmachen wollen. Ihr solltet niemanden überreden müssen, schließlich sollte sich jeder Gast bei der Hochzeit wohlfühlen. Vielleicht könnt ihr ja von den Trauzeugen erfahren, welche Gäste gerne zu Späßen bereit sind und es nicht so eng sehen, wenn sie als „Freiwillige“ ernannt werden.

Unsere Hochzeitsspiele-Sammlung ist nur eine Auswahl der beliebtesten Spiele zur Hochzeit, es gibt natürlich noch viele mehr und auch eurer eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Die Hochzeitsspiele sind in folgende Kategorien unterteilt:

1. Hochzeitsspiele für Hochzeitsgäste

2. Hochzeitsspiele für Gäste und das Brautpaar

3. Hochzeitsspiele nur für das Braupaar

4. Hochzeitsspiele mit Tanz

5. Sonstige Hochzeitsspiele / Hochzeitssketche


1. Hochzeitsspiele für Hochzeitsgäste

Hochzeitsbild malen

Hochzeitsgeschenk Herz HolzpuzzleAls Gemeinschaftsprojekt der Hochzeitsgäste werden sehr gerne gemeinsame Hochzeitsbilder gemalt, die dann während der Hochzeitsfeier entstehen und dem Brautpaar überreicht werden können. So erstellen die Gäste ein tolles und einzigartiges Erinnerungsstück.

Weitere Infos dazu gibts in unserem Artikel Hochzeitsbild malen oder im Artikel Holz Mosaik als Hochzeitsspiel.


52 Postkarten Hochzeitsspiel

52 Postkarten Hochzeitsspiel für das Brautpaar
© Sonja Schulz

Bei diesem Hochzeitsspiel werden 52 Postkarten unter den Gästen verteilt, die dann beschrieben werden. So können Glückwünsche, persönliche Ehetipps, Lieblingsrezepte o.ä. auf den Karten verewigt werden.

Dann werden die 52 Postkarten in den kommenden Wochen an das Brautpaar verschickt und versüßen somit das erste gemeinsame Ehejahr.

Weitere Infos…


Hochzeitstombola

HochzeitstombolaDie Hochzeitstombola ist keine gewöhnliche, sondern eine lustige Scherztombola. Große Preise entpuppen sich als kleine Scherzartikel.

So wird z.B. aus einer Woche Schönheitsfarm eine Seife, aus einer Stehlampe eine Wachskerze und aus einer Jagdausrüstung eine Mausefalle.

Die Einnahmen aus dem Loseverkauf der Hochzeitstombola werden dem Hochzeitspaar in einem Glückschwein als zusätzliches Geldgeschenk übergeben.

Weitere Infos…


Mit uns durch euer 1. Jahr!

Hochzeitsspiel Gutscheine12 Karten werden vor Spielbeginn mit einem Monat und einer individuellen Aufgabe beschriftet.

Die Aufgaben beklebt ihr mit den beigefügten Rubbeletiketten und verteilt die Karten an 12 Hochzeitsgäste. Diese rubbeln ihre Aufgaben frei und lesen sie dem Brautpaar laut vor.

Braut und Bräutigam dürfen sich nun 1 Jahr lang über liebevolle Nettigkeiten von ihren Freunden und Verwandten freuen.

Zum Anbieter (14,90€)


Verfremdungsspiel

Es werden zwei Mannschaften gebildet, die jeweils ein Thema zur Aufgabe bekommen. Dieses Thema kann ein Kochrezept sein, eine Wegbeschreibung etc. Dabei sollen die Teilnehmer so viel wie möglich von diesem Text verfremden. Das heißt: So viele Worte wie möglich, die mit Hochzeit zu tun haben, einarbeiten oder durch die Begriffe um die Ehe ersetzen. Die Mannschaft mit den meisten Begriffen und auch neuen Wortschöpfungen wird prämiert.


Gästebuch als Chronik

Chronik als GästebuchDas Gästebuch mit Zeitstrahl ist eine tolle Alternative zum klassischen Gästebuch und ein unterhaltsames Hochzeitsspiel.

Alle Hochzeitsgäste können Glückwünsche, gemeinsame Erlebnisse und lustige Erinnerungen auf dem Zeitstrahl festhalten.

Weitere Infos…


Herzen mit Wünschen

Gästebuch HolzherzenEine unvergessliche Erinnerung für das Brautpaar:

Die Hochzeitsgäste beschriften moderne Holzherzchen mit ihren individuellen Glückwünschen und werfen sie in den weißen Rahmen mit Glasfront.

Dort werden die Herzen dann für die Ewigkeit aufbewahrt – ein richtiger Schatz also!

Zum Anbieter (30,90€)


Quiz

Themen, die das Brautpaar betreffen, sollen hier als Frage an eine Ratemannschaft aus Hochzeitsgästen gestellt werden.

Gewinner ist, wer am meisten über das Brautpaar weiß. Es sind auch Fragen zum Kennenlernen des Brautpaares bis hin zum Zeitpunkt des ersten Kusses zugelassen. Die Fragen sollten aber immer auf das Brautpaar bezogen sein. Denn die beiden sind schließlich die Hauptpersonen.


Hochzeitsrätsel

Hochzeitsrätsel HochzeitsspielÄhnlich wie bei dem Quiz, wird hier ein persönliches Hochzeits-Kreuzworträtsel erstellt, das mit ganz individuellen Fragen rund um das Brautpaar aufgebaut ist und auch einen selbst erstellten Lösungssatz enthält.

Jeder Hochzeitsgast bekommt dann dieses Hochzeitsrätsel als Ausdruck und alle Gäste können gleichzeitig anfangen das Kreuzworträtsel zu beantworten.

Der Gewinner dieses Hochzeitspiels erhält dann ein kleines Geschenk oder einen Preis, der im Lösungssatz verraten wird.

Weitere Infos…


Mumien

Wählt einige Paare aus bzw. lasst Freiwillige zum Zug kommen. Jedes Paar erhält einige Rollen Toilettenpapier.

Auf „Los“ beginnt je eine Person ihren Partner von unten nach oben mit Toilettenpapier einzuwickeln. Wenn das Papier reißt, darf neu angesetzt werden. Wer seinen Partner zuerst so „mumifiziert“ hat, dass nur noch Füße und Kopf sichtbar sind, hat gewonnen.


Weltkarte Reiseführer

Hochzeitsspiel Weltkarte ReiseführerGeht das Brautpaar gerne auf Reisen, dann ist dieses Hochzeitsspiel perfekt geeignet:

Alle Hochzeitsgäste verewigen sich mit einem Fingerabdruck auf der Weltkarte und geben den beiden Tipps und Ideen für die nächste Reise. Egal, ob die Empfehlung eines Restaurants oder eines Tauchgebietes – dieses Erinnerungsstück ist praktisch und zugleich ein optischer Hingucker.

Weitere Infos…


Kerze löschen

Ihr sucht euch ca. 4 bis 6 männliche Gäste (Freiwillige). Diesen bindet ihr Fäden (alle gleich lang) mit je einem Korken am Ende hinten an den Gürtel, so dass der Korken etwa zwischen den Kniekehlen baumelt.

Nun stellt ihr hinter jedem Teilnehmer eine standfeste leere Flasche mit einer brennenden Kerze auf. Die Männer müssen nun versuchen, mit verschränkten Armen nur durch Körperbewegung die Kerze mit dem Korken zu löschen. Wer das als Erster schafft, hat gewonnen.

Es gibt allerdings auch eine weniger gefährliche Variante:

Lasst die Kerzen weg und hängt anstelle der Korken Holzstäbchen oder Bleistifte an die Fäden. Die Teilnehmen müssen versuchen, den Stift oder das Stäbchen in die Flasche einzuführen.


Hochzeitsrahmen

Hochzeitsrahmen HochzeitsspielLustige und originelle Bilder verschönern das Hochzeitsfotoalbum und natürlich auch das Gästebuch.

Mit diesem Klassiker habt ihr ein tolles Hochzeitsspiel, bei dem lustige Bilder von den Hochzeitsgästen entstehen. So wird das kreative Gästebuch ein voller Erfolg und ein besonderes Erinnerungsstück für das Brautpaar.

Weitere Infos…


Verkleidung mit Photo Booth Accessoires

Photo Booth HochzeitWem die Bilder für das Gästebuch mit dem typischen Hochzeitsrahmen zu langweilig sind, der kann die Fotos natürlich auch mit lustigen Requisiten aufpeppen und kombinieren.

Witzige Photo Booth Accessoires wie die Federboa oder eine überdimensionale Brille, ein Zylinder oder die Nerd-Brille – eine Verkleidungsaktion kann sehr gut zum Hochzeitsspiel gemacht werden und macht garantiert allen Hochzeitsgästen Spaß.

Damit wird der Klassiker neu und interessanter gestaltet und durch die tollen Erinnerungsbilder gibt es auch noch lange nach der Hochzeit etwas zu lachen.

Weitere Infos…



2. Hochzeitsspiele für Gäste und das Brautpaar

Fingerabdruck-Leinwand

Hochzeitsgeschenk Fingerabdruck LeinwandAn diesem kreativen Erinnerungsstück werden die Fingerabdrücke des Brautpaares und der Hochzeitsgäste auf einer Leinwand verewigt.

Dieses Hochzeitsspiel wird das Brautpaar noch viele Jahre an die wundervolle Hochzeit erinnern und ist gleichzeitig ein kreatives Gästebuch mit allen Unterschriften und individuellen Fingerabdrücken der Hochzeitsgäste.

Ausführliche Infos dazu findet ihr im Artikel Fingerabdruck-Leinwand und im Artikel Hochzeitsbaum mit Fingerabdruck.


Kussmund-Leinwand

Kussmund LeinwandDieses einfache Hochzeitspiel ist so ähnlich wie die Fingerabdruck-Leinwand. Allerdings werden hier die Kussmundabdrücke der Gäste und des Brautpaares auf der Leinwand festgehalten.

So kann die Leinwand nach der Hochzeit die Wohnung des Brautpaares verschönern und es wird noch lange an das schöne Hochzeitsfest erinnern.

Weitere Infos…


Heliumballons mit Glückwünschen steigen lassen

Hochzeitsgeschenk Heliumballons Überraschung
© foc-in.com – Fotolia

Dieses Hochzeitsspiel unterhält nicht nur die Gäste und das Brautpaar. Es ist auch ein perfekter Zeitpunkt für tolle Momentaufnahmen. Für das Spiel wird an jedem Heliumballon eine Karte befestigt, auf der dann die Hochzeitsgäste Glückwünsche, Gutscheine oder lustige Hochzeitszitate schreiben können. Idealerweise ist auch die Adresse des Brautpaares schon vorgedruckt. Dann werden alle Ballons gleichzeitig losgelassen und steigen in die Höhe.

Wenn nun ein Finder der Postkarte diese an das Brautpaar schickt, dann darf es sich über kreative Überraschungen freuen…

Was ihr alles bei diesem Hochzeitsspiel beachten solltet, das erfährt ihr in unserem passenden Artikel „Heliumballons Hochzeitsgrüße„.


Hinterteil mit Herz

Besorgt drei große, einfache Boxershorts und 3 rote Herzen aus Stoff. Nun wählt ihr aus den Gästen drei Paare aus – natürlich kann auch das Brautpaar darunter sein.

Die drei Herren ziehen die Boxershorts über ihre normalen Hosen an. Die Damen setzen sich auf je einen Stuhl und die Herren legen sich mit dem Hinterteil nach oben über die Knie ihrer Frauen. Die Damen müssen jetzt so schnell wie möglich das Stoffherz auf den allerwertesten ihres Mannes nähen. Legt am besten vorher eine Mindestanzahl von z.B. 20 Stichen fest, damit nicht zu schlampig gearbeitet wird. Das schnellste Paar gewinnt. Zum Abschluss dürfen die Paare bei einem Tänzchen ihre hübschen Hinterteile präsentieren.


Hochzeitsspiele Klassiker: Strumpfbandversteigerung

Strumpfband Versteigerung Brauch blau Hochzeitsspiel
© Anna Mironova – Fotolia

Die Strumpfbandversteigerung ist der absolute Klassiker der Hochzeitsspiele!

Erkundigt euch zunächst, ob die Braut ein Strumpfband tragen wird und ob sie bereit wäre, es zu versteigern. Falls sie zustimmt, soll der Bräutigam gegen Ende der Feier seiner Braut das Strumpfband ausziehen – schon dieser Teil soll natürlich eine Show für die Gäste sein.

Der Auktionator nimmt das Strumpfband an sich und beginnt mit der Versteigerung im amerikanischen Stil.

Jeder Bieter bietet die gleiche vorher festgelegte Summe (z.B. 2 Euro). Das Geld wird bei Gebot in einen Zylinder eingezahlt. Die Versteigerung geht so lange weiter, bis niemand mehr einzahlen will. Der letzte Bieter erhält das Strumpfband. Natürlich darf auch der Bräutigam mitbieten. Das durch die Auktion eingenommene Geld könnt ihr später dem Brautpaar überreichen.


Statistische Erhebung (Waagen- oder Gewichtspiel)

Hochzeitsspiel Waage GewichtIhr erklärt, dass ihr eine Statistik für das Brautpaar erstellen wollt. Jeder Gast bekommt einen Zettel, den er ausfüllen muss (mit Name, Alter, Augenfarbe, Größe, Gewicht, etc.).

Dann werden die Zettel wieder eingesammelt. Aber nun wollen wir mal stichprobenartig nachprüfen, ob die Angaben stimmen. Das geht am besten beim Gewicht, denn hier wird garantiert viel gemogelt. Zu diesem Zweck wird eine Personenwaage benötigt.

Die Zettel werden in ein Gefäß gelegt, das Brautpaar zieht Zettel und diejenigen die gezogen werden, müssen auf die Waage.

Hochzeitsgeschenk Lustige Spardose EheleuteFür jedes falsch angegebene Kilo wird ein Betrag kassiert, z. B. € 1,00. Maximal sollte man € 10,00 kassieren oder andere kreative Gegenleistungen. (Mit der Frage: Bist Du mit € 10,00 einverstanden?).

Wer ganz raffiniert ist, schaut die Zettel vorher durch und fischt diejenigen, die garantiert gemogelt haben, heraus und legt sie oben auf den Zettelstapel und bittet das Brautpaar beim Ziehen, immer die obersten zu nehmen.

Unser Tipp: Eine tolle Idee zum Sammeln des Geldes ist die lustige „Spardose für Eheleute“.


Am laufenden Band

Das ist eine Abwandlung der beliebten Fernsehshow mit Rudi Carrell, an die sich die Älteren unter euch sicher erinnern können.

Sammelt vor der Hochzeit unbemerkt etwa 20 Gegenstände oder Duplikate davon aus der Wohnung des Brautpaares.

Einige Helfer tragen auf der Feier die Gegenstände nacheinander am Brautpaar vorbei. Wenn alle Gegenstände gezeigt wurden, werden sie wieder versteckt. Das Brautpaar muss jetzt die gesehenen Gegenstände aufzählen. Jeden richtig gemerkten Gegenstand erhält das Paar zurück, die anderen werden eine zeitlang (z.B. bis nach der Hochzeitsreise) einbehalten. Um die Sache noch etwas lustiger zu machen, könnt ihr natürlich auch ein paar „gefälschte“ Gegenstände darunter mischen, wie Strapse, geblümte lange Unterhosen etc.


Mann gegen Frau

Hochzeitsspiel Mann gegen Frau Nägel
© Gina Smith – Fotolia

Bei diesem Hochzeit Spiel tritt zuerst die Braut gegen drei andere Damen an, dann der Bräutigam gegen drei Herren.

Die Damen messen sich in folgenden drei Disziplinen:

Wer kann am schnellsten einen Nagel in einen Holzbalken schlagen?
Welche Dame kann einem Mann am besten eine Krawatte umbinden?
Wer kann am schnellsten eine Bierflasche mit dem Feuerzeug öffnen?

Die Herren messen sich in diesen Disziplinen:

Wer kann am schnellsten einen Knopf annähen?
Wer kann ein Hemd am schönsten zusammenlegen?
Wer kann die längste Kartoffelschale am Stück abschälen?

Ihr könnt euch natürlich auch selbst passende Disziplinen ausdenken. Lasst jeweils des Publikum durch Klatschen über den Sieger jeder Disziplin abstimmen. Idealerweise geht natürlich das Brautpaar als Gesamtsieger hervor.


Goldwaschen

Hier kommen abenteuerlustige Gäste auf ihre Kosten. Versteckt einige Münzen in einer Kiste mit Sand. Kündigt schon im Voraus die Goldwäscheaktion an und verkauft Teilnahmekarten in Höhe der im Sand versteckten Geldmenge. Habt ihr z.B. 50 Euro versteckt, verkauft 10 Teilnahmekarten à 5 Euro. Jeder Teilnehmer bekommt ein Sieb und beginnt, den Sand zu sieben. Die gefundenen Münzen darf er behalten.

Ihr könnt auf diese Weise aber auch ein Geldgeschenk für das Brautpaar verpacken. Versteckt wieder die Münzen in einer Kiste mit Sand. Braut und Bräutigam bekommen je ein Sieb und müssen nun innerhalb einer festgelegten Zeitspanne (z.B. 5 Minuten) so viel Geld wie möglich aus dem Sand sieben. Die gefundenen Geldstücke darf das Paar behalten. Das übrige Geld könnte man z.B. an eine wohltätige Organisation spenden.

Vielleicht kann die Band oder der DJ passende Westernmusik spielen, um die richtige Goldgräberstimmung zu schaffen. Man sollte sie aber darauf vorbereiten.


Hochzeitsdart

Hochzeitsspiel HochzeitsdartDas Besondere bei diesem Hochzeitsspiel ist, dass nicht nur das Brautpaar, sondern auch die Hochzeitsgäste so richtig absahnen können. Zu Beginn werden an die Gäste Gutscheinkarten verteilt, auf die sie besondere und lustige Aufgaben/Aktivitäten schreiben dürfen. Dann werden die Karten auf der Dartscheibe festgesteckt.

Der Clou: Die Einlösung des Gutscheins kann je nach Wurf entweder den Hochzeitsgast oder das Brautpaar treffen. So muss der Inhalt des Gutscheins mit Bedacht ausgewählt werden.

Erhältlich bei Hochzeitsspiele1.com (Set-Preis nur 29,90€)


Bierdeckel-Spiel

Wählt einige Paare, die gegeneinander spielen und stellt eine ausreichend große Menge Bierdeckel zur Verfügung. Jedes Paar muss nun innerhalb einer festgelegten Zeitspanne versuchen, so viele Bierdeckel wie möglich an einer Stelle zu platzieren, die vom Spielleiter vorgegeben wird.

Beispiele für Stellen: Zwischen den Zähnen, unter der Achsel der Dame, zwischen den Pobacken des Herren, zwischen den Hüften oder den Schultern von Dame und Herr, auf dem Oberschenkel des Herrn, unter dem Kinn…

Nach Ablauf der Zeit werden bei jedem Paar die an der entsprechenden Stelle platzierten Bierdeckel gezählt. Es zählen nur die Deckel, die noch an der Stelle sind. Heruntergefallenen Bierdeckel zählen nicht.


Kirchenmaus bei der Hochzeit

Diese Spiel eignet sich, um eine vom Essen träge Festgesellschaft in Bewegung zu bringen. 9 Stühle werden auf der Bühne folgendermaßen angeordnet:

Hochzeit Spiele KirchenmausJe ein Gast übernimmt eine Rolle – entweder freiwillig, oder der Spielleiter legt die Rollen im Voraus fest – und setzt sich auf den entsprechenden Stuhl. Alle übrigen Gäste stellen die Kirchengemeinde dar.

Wenn der Spielleiter jetzt die Geschichte vorliest, muss jeder, dessen Rollenname genannt wird (in der Geschichte fett geschrieben), aufstehen, einmal um seinen Stuhl laufen und sich wieder setzen.

Geschichte:

An einem schönen Sommertag wollte ein eleganter Bräutigam mit seiner hübschen Braut Hochzeit machen. Alles war vorbereitet. Der Pfarrer trug seinen schönsten Talar, die Trauzeugen waren schick gekleidet, die Blumenkinder hatten wunderschöne Blumen in ihren Körbchen und das Brautpaar war überglücklich. Sogar die Kirchenmaus hatte sich herausgeputzt.

Nun war es soweit. Braut und Bräutigam zogen hinter dem Pfarrer und den Blumenkindern in die Kirche ein und die Trauzeugen folgten ihnen. Das Brautpaar und die Trauzeugen setzten sich auf ihre Plätze und der Pfarrer begann mit der Predigt. Braut und Bräutigam, die Trauzeugen, die Blumenkinder und auch die Kirchenmaus hörten aufmerksam zu.

Während die Gemeinde ein Lied sang, wollte sich die Kirchenmaus das Brautkleid ein wenig näher anschauen. Die Kirchenmaus kroch also vorsichtig zwischen den Füßen der Blumenkinder und Trauzeugen hindurch. Plötzlich schrie die Trauzeugin: „Ihhhhhhh, eine Kirchenmaus, eine richtige, lebendige Kirchemaus!“ Der Pfarrer sah kurz auf, die Braut drückte die Hand des Bräutigams noch fester und der Trauzeuge raunte der Trauzeugin zu: „Sei ruhig, da war gar keine Kirchenmaus. Du hast dir die Kirchenmaus doch nur eingebildet. Die Blumenkinder haben schließlich auch keine Kirchenmaus gesehen.“

Die Kirchenmaus war ganz erschrocken und versteckte sich schnell unter dem Talar des Pfarrers. Daraufhin flüsterten Blumenkinder: „Herr Pfarrer, Herr Pfarrer, die Kirchenmaus hat sich unter Ihrem Talar versteckt.“

Der Bräutigam küsste die Braut, um sie abzulenken. Er flüsterte Ihr zu: „Ich habe die wundervollste Braut, die allerschönste Braut und die liebste Braut die es gibt!“ Der Trauzeuge versuchte die Trauzeugin zu beruhigen. Sie jammerte andauernd:“ Eine Kirchenmaus, eine Kirchenmaus…“

Nach einiger Zeit hatte die Kirchenmaus genug gesehen und schlüpfte zurück in ihr Mauseloch. Nach der Trauung von Braut und Bräutigam segnete der Pfarrer die Kirchengemeinde. Die Blumenkinder streuten Ihre Blumen und PfarrerBrautpaarTrauzeugen und die Kirchengemeinde folgten ihnen aus der Kirche.

Aber die Kirchenmaus saß in ihrem Mauseloch und erzählte ihren Freunden und ihrer Familie, was sie erlebt hatte. Sie erzählte von dem herrlichen Kleid der Braut, vom stattlichen Bräutigam, der festlichen Predigt des Pfarrers, den süßen Blumenkindern und davon, dass Trauzeuge und Trauzeugin vielleicht als nächstes heiraten würde. Dann wollte die Kirchenmaus auf jeden Fall wieder dabei sein.

Noch ein Tipp: Lest langsam, damit die Akteure genügend Zeit haben, um den Stuhl zu laufen und das Durcheinander nicht zu groß wird. 

Hochzeitsbank als HochzeitsgeschenkEine tolle Idee ist es auch, Braut und Bräutigam eine individuelle Hochzeitsbank mit Gravur zu schenken und das Brautpaar dann auf der Bank anstatt auf den Stühlen platznehmen zu lassen.

Damit wird das Brautpaar noch jahrelang an diesen Tag und das unvergessliche Hochzeitsspiel erinnert.


Kutscherspiel

Ähnlich wie das vorherige Hochzeitspiel funktioniert das Kutscherspiel – lediglich die Geschichte ist eine andere.

Es ist ein weit verbreitetes Hochzeitspiel und kommt bei den Hochzeitsgästen sehr gut an. Achtet allerdings darauf, dass ihr das Brautpaar nicht zu stark außer Atem bringt.

Die genaue Spielanleitung und den Text findet ihr im Artikel Kutscherspiel.


Reise nach Jerusalem einmal anders

Ihr braucht acht Mitspieler unter denen sich auch das Brautpaar befinden kann. Sieben Stühle werden auf der Bühne aufgestellt – wie ihr es von dem bekannten Spiel her kennt.

Die Mitspieler laufen um die Stühle herum, solange die Musik ertönt. Stoppt die Musik, nennt der Spielleiter einen Gegenstand. Die Mitspieler müssen nun versuchen, aus dem Publikum diesen Gegenstand zu bekommen (es darf kein eigener Gegenstand sein). Nur wer den Gegenstand in Händen hält, darf sich auf einen Stuhl setzen. Der letzte bekommt keinen Sitzplatz mehr und scheidet aus. Ein Stuhl wird weggenommen und es geht weiter.

Wer zuletzt übrig bleibt, hat gewonnen und erhält einen Preis.

Die Gegenstände solltet ihr nach dem Spiel natürlich wieder an ihre Besitzer zurückgeben. Hier ein paar Anregungen für Gegenstände – eurer Phantasie sind hier natürlich keine Grenzen gesetzt und es hängt auch ein wenig von der Hochzeitsgesellschaft ab, was sinnvoll ist. Vermeidet aber Wertgegenstände und Zerbrechliches, da in der Hitze des Gefechtes doch einmal etwas kaputt gehen könnte.

Ehering • Personalausweis • Schuh einer bestimmten Größe • Autoschlüssel • Lippenstift • Krawatte • Herrensocke • BH • Kugelschreiber • Feuerzeug • Ledergürtel • Taschentücher • Kondom • 10-Cent-Münze • Armbanduhr


Männer füttern

Hochzeitsspiel Luftballons Männerfüttern
© Sonja Schulz

Ihr braucht zwei riesengroße Overalls aus Stoff und viele aufgeblasene Luftballons. Das Brautpaar und ein weiteres Paar kommt auf die Bühne. Die beiden Herren ziehen die Overalls an. Am Hals muss eine genügend große Öffnung bleiben, um Luftballons hineinzustecken. Der Spielleiter eröffnet nun das Wettfüttern.

Jede Dame muss nun ihren Mann mit so vielen Luftballons wie möglich füttern, d.h. die Luftballons in den Overall stopfen, ohne dass sie zerplatzen. Wenn die Zeit – 5 Minuten sollten genügen – abgelaufen ist, gibt der Spielleiter ein Signal und die Damen dürfen keinen weiteren Ballons mehr anrühren.

Nun nimmt der Spielleiter die Ballons aus dem Overall und zählt die heilgebliebenen. Alternativ können die Luftballons in den Overalls bleiben, mit einer Nadel werden die Ballons dann zerstochen und jedes „Peng“ zählt. Das Paar, das die meisten Luftballons im Overall hatte, gewinnt.

Man sieht auf diese Weise, welchen Frau sich am besten um das leibliche Wohl ihres Mannes kümmert.



3. Hochzeitsspiele nur für das Brautpaar


Unser Tipp:
Wenn das Brautpaar ein Hochzeitsspiel mit Elan mitmachen soll, stellt ihnen doch einen besonderen Gewinn in Aussicht – z.B. den Ehe-Jackpot von 10 Millarden Euro.

EhequizEhequiz

Nicht nur ein tolles Geschenk für das Brautpaar (dürft ihr nach dem Spiel feierlich übergeben), sondern auch als Spielvorlage optimal.

Wie gut kennen sich Braut und Bräutigam eigentlich?

Das Buch beinhaltet 111 lustige und spannende Quizfragen für Sie und Ihn zum Raten, Staunen und Lachen.

Was kann er eigentlich gar nicht? Was ist ihr Traumauto? Hat er noch alle seine Weisheitszähne?

Zum Anbieter (8,00€)


Kochen in Fesseln

Das Brautpaar muss bei diesem Hochzeitsspiel beweisen, wie es mit den Ehefesseln zurecht kommt. Braut und Bräutigam werden mit Handschellen aneinander gefesselt. Zieht ihnen zum Schutz der Kleidung Kochschürzen an. Auf einem Gaskocher soll das Brautpaar nun gefesselt zwei Spiegeleier braten.


Betttuch-Herz

Hochzeitsspiele Hochzeitsgeschenk Leintuch Herz
© Jörg Fietkau

Ihr könnt dieses Hochzeitsspiel gleich nach der Kirche/dem Standesamt spielen oder beim Eintreffen am Ort der Feier.

Sobald das Brautpaar kommt, halten am besten zwei große Personen das Bettuch-Herz hoch. Braut und Bräutigam bekommen je eine Nagelschere und müssen dann das Herz ausschneiden. Hier wird deutlich, wie gut das Paar eine Aufgabe gemeinsam erledigen kann. Dann muss der Bräutigam seine Braut hindurchtragen.

Weitere Infos…


Baumstamm-Sägen

Hochzeitsspiel Baumstamm Sägen
© Yantra – Fotolia

Mit diesem alten bayerischen Brauch wird die Zusammenarbeit des Brautpaares getestet. Dabei steht vor allem die Gleichberechtigung von Mann und Frau in der bevorstehenden Ehe im Vordergrund.

Damit das Spiel auch ein voller Spaß wird, müsst ihr ein paar Dinge bei der Organisation beachten.

Hilfreiche Tipps findet ihr dazu in unserem ausführlichen Artikel Baumstamm sägen zur Hochzeit.


Kuss auf Signal

Dies ist eines der Spiele, das sich durch die gesamte Hochzeitsfeier ziehen kann. Zu Beginn der Feier sagt ihr dem Brautpaar, dass es sich immer, wenn ein bestimmtes Signal ertönt, küssen soll. Dieses Signal kann z.B. sein, dass alle Gäste mit dem Löffel gegen ihr Glas schlagen. Es kann also immer wieder ein Gast beginnen, und wenn alle mit einstimmen, wird der Kuss erwartet.

Dieses Spiel ist besonders bei russischen Hochzeiten sehr beliebt.


Blinde Kuh mit Rosen

Der Bräutigam muss den Raum verlassen. Wenn er draußen ist, verteilt ihr einige leere Flaschen mit Rosen im Raum. Aber nehmt bitte Rosen ohne Dornen, um Verletzungen zu vermeiden. Wenn alle Flaschen verteilt sind, wird der Bräutigam mit verbundenen Augen wieder hereingeführt. Nun muss er den Anweisungen seiner Braut folgen und die Rosen finden und sammeln. Wenn er alle Rosen gefunden hat, darf er die Augenbinde abnehmen und den Strauß seine Braut überreichen.


Bräutigam füttern

Bräutigam fütternBei diesem lustigen Hochzeitsspiel werden garantiert tolle Erinnerungsfotos entstehen!

Der Bräutigam wird als Baby verkleidet und muss nun von der Braut gefüttert werden. Das Witzige dabei ist, dass die Braut hinter dem Bräutigam steht und den Bräutigam gar nicht sieht. Sie muss also „blind“ den Bräutigam füttern.

Wie man diese Geschichte toll ausbaut und wie das lustige Hochzeitsspiel genau funktioniert, erfahrt ihr im Artikel Bräutigam füttern.


Bräutigam erkennen

Dieses Hochzeitsspiel soll zeigen, wie gut die Braut ihren Bräutigam kennt.

Die Braut muss den Saal verlassen. Während sie draußen ist, setzen oder stellen sich der Bräutigam und 4 andere Männer nebeneinander auf einen erhöhten Platz, z. B. den Bühnenrand, einen stabilen Tisch oder auch fünf Stühle. Sie ziehen ihre Schuhe und Socken aus und krempeln die Hosenbeine hoch.

Die Braut wird jetzt mit verbundenen Augen hereingeführt. Sie stellt oder kniet sich vor die fünf Männer und muss jetzt die Füße der Männer abtasten und dabei ihren Bräutigam herausfinden. Man kann dieses Spiel natürlich auch umgekehrt spielen (Bräutigam erkennt Braut an den Füßen), oder mit anderen Paaren der Hochzeitsgesellschaft.


Ehetest – Hochzeitsspiel Fragen

Hochzeitsspiel Ehetest
© Christophe Denis – Fotolia

Das Brautpaar setzt sich Rücken an Rücken auf zwei Stühle. Jeder bekommt z.B. einen Herren- und einen Damenschuh oder je einen Kochlöffel mit rosa und blauem Bändchen (oder zwei andere Gegenstände/Schilder, die jeweils Braut und Bräutigam symbolisieren).

Der Spielleiter stellt nun nacheinander ca. 20 Fragen über und an das Brautpaar. Bei jeder Frage muss jeder der beiden den Gegenstand oder das Schild hochheben für denjenigen, auf den die Eigenschaft/Gewohnheit eher zutrifft. Wer also meint, Braut ist die richtige Antwort, hebt den Löffel mit dem rosa Band oder den Damenschuh, wer meint Bräutigam sei die richtige Antwort, hebt den Löffel mit dem blauen Band bzw. den Herrenschuh. Keiner darf natürlich sehen, was der jeweils andere hochhebt. Eine weitere Person notiert die Übereinstimmungen.

Hier ein paar Fragen zur Anregung (Ihr könnt euch natürlich auch selbst Fragen ausdenken, die besser zu „eurem“ Brautpaar passen):

1. Wer braucht morgens länger im Bad?
2. Wer flirtet mehr mit anderen?
3. Wer hat größere Angst vor dem Zahnarzt?
4. Wer ist besser in Verhandlungen?
5. Wer ist kompromissbereiter?
6. Wer kocht besser?
7. Wer kann besser tanzen?
8. Wer ist sportlicher?
9. Wer ist eifersüchtiger?
10. Wer ist kreativer beim Ausdenken von Geschenken?
11. Wer lebt gesünder?
12. Wer ist in schwierigen Situationen ruhiger?
13. Wer ist kontaktfreudiger?
14. Wer ist musikalischer?
15. Wer ist nach einem Streit schneller zur Versöhnung bereit?
16. Wer ist neugieriger?
17. Wer ist romantischer?
18. Wer ist schneller beleidigt?
19. Wer ist der bessere Handwerker?
20. Wer ist toleranter?
21. Wer kann schlechter auf Süßes verzichten?
22. Wer kann besser einparken?
23. Wer fährt lieber Auto?
24. Wer kann besser ohne Fernsehen auskommen?
25. Wer kann besser verlieren?
26. Wer schnarcht lauter?
27. Wer macht sonntags das Frühstück?
28. Wer macht mehr im Haushalt?
29. Wer ist pünktlicher?
30. Wer ist der Finanzminister in der Familie?
31. Wer wird in den nächsten fünf Jahren mehr Gewicht zunehmen?
32. Wer wird nachts aufstehen und sich um das Baby kümmern?
33. Wer will mehr Kinder haben?
34. Wer hat wen zuerst geküsst?
35. Wer hat den Heiratsantrag gemacht?

Auswertung:

Anzahl der Übereinstimmungen:

1-4: Unbedingt an einer Eheberatung teilnehmen!
5-8: Es besteht Hoffnung!
9-12: Deutsche Durchschnittsehe!
13-15: Gute Startbedingungen – herzlichen Glückwunsch!
mehr als 16: Musterehe – ihr dürft schon nächstes Jahr die Silberhochzeit feiern!

Abwandlung: Ihr könnt auch ein schon länger verheiratetes Paar gegen das Brautpaar antreten lassen. Mal sehen, wer besser abschneidet!


Piñata zerschlagen

Pinata zur HochzeitEine Piñata ist eine aus Pappmaché modellierte Figur, die mit Süßigkeiten, Gutscheinen, Geld & Co. gefüllt und an einen Ast oder Balken gehängt wird. Nun verbindet ihr dem Brautpaar die Augen und gebt ihnen je einen Stock. Auf Zurufe des Publikums müssen die beiden nun die Piñata so lange versuchen zu treffen, bis sie zerstört ist und die Überraschungen herausfallen.

Ein witziges Spiel, das für Stimmung sorgt und gleichzeitig ein schönes Hochzeitsgeschenk ist. Mehr dazu lest ihr in unserem Artikel „Piñata zur Hochzeit“.



4. Hochzeitsspiele mit Tanz

Regenschirmtanz

RegenschirmtanzDer Regenschirmtanz ist ein tolles Hochzeitsspiel, bei dem nicht nur die Stimmung steigt, sondern sich auch gleichzeitig die Tanzfläche füllt.

Was dieses Spiel auf sich hat und wie es genau gespielt wird?

Weitere Infos…


Promipaare

Fertigt Zettel mit den Namen prominenter Paare (Romeo und Julia, Cäsar und Cleopatra, Fred und Wilma etc.) an – je ein Name pro Zettel. Legt die Zettel in zwei Behälter: Einen für die Frauen- und einen für die Männernamen. Nun ziehen die Gäste nach Geschlechtern getrennt je einen Zettel. Jetzt sollen sich die richtigen Paar finden und zusammen tanzen.

Dieses Hochzeitsspiel eignet sich besonders gut für junge Hochzeitsgesellschaften mit vielen Singles, aber auch die älteren Semester werden ihren Spaß haben.


Abklatschtanz

Mit diesem Tanzspiel könnt ihr die ganze Hochzeitsgesellschaft zum Tanzen bringen. Braut und Bräutigam beginnen. Nach kurzer Zeit holt sich jeder von beiden einen anderen Tanzpartner. Diese vier Tänzer suchen sich wiederum bald je einen neuen Tänzer, so dass sich die Zahl der tanzenden Paare ständig verdoppelt. Bald werden fast alle Gäste (bis auf die eingefleischten Nichttänzer – man sollte niemanden zwingen!) auf der Tanzfläche sein und das Eis ist erst einmal gebrochen.


Tanz um den Schlüssel

Schatztruhe HochzeitsspielÜberreicht dem Brautpaar eine Geldgeschenk Schatztruhe. Die Schlüssel zu der Schatztruhe versteckt ihr allerdings unbemerkt bei den Hochzeitsgästen.

Das Brautpaar muss nun durch Tanzen versuchen, die Schlüssel zu finden. D.h. Braut und Bräutigam müssen mit so vielen verschiedenen Gästen tanzen, bis alle Schlüssel eingesammelt sind.

Weitere Infos…


Orangen- oder Kissentanz

Mehrere Paare (inklusive Brautpaar) treten gegeneinander an. Jedes Paar muss mit einer Orange zwischen der Stirn tanzen, ohne die Hände zu Hilfe zu nehmen. Jedes Paar, dessen Orange zu Boden fällt, scheidet aus. Das Paar, das zuletzt übrigbleibt, gewinnt.

Ihr könnt das gleiche Spiel auch mit Kissen spielen. Jedes Paar muss dann beim Tanzen ein Kissen zwischen den Bäuchen festhalten.


Schuhtanz

Jede Dame zieht einen Schuh aus und legt ihn auf die Tanzfläche. Nun nimmt sich jeder Herr einen Schuh aus dem Berg und muss die Besitzerin des Schuhs finden. Jeder Herr, der „seine“ Dame gefunden hat, darf mit ihr denn nächsten Walzer tanzen.



5. Sonstige Hochzeitsspiele / Hochzeitssketche


Witzige Gutscheine verschenken

Als lustiger Programmpunkt eignet sich die Übergabe eines spaßigen Gutscheinpakets. Holt das Brautpaar nach vorne (auf die Bühne) und erklärt zu jedem witzigen Gutschein, warum ihr ihn für die beiden ausgesucht habt. Einige Gutscheine und lustige Gründe sie zu verschenken, findet ihr in unserem Artikel „Kreative Sammlung von Geschenkgutscheinen“.


Aschenputtel Hochzeitssketch „Ich bin so schön“

Für diesen lustigen Sketch benötigt ihr eine verkleidete Aschenputtel und einen Prinz, 3 (hässliche) Schwestern und einen Erzähler. Textinhalte und weitere Infos findet ihr in unserem separaten Artikel Aschenputtel Hochzeitssketch.


Handpuppen-Sketch mit Musik

Hochzeitssketch Puppen tanzenHier lasst ihr die Puppen tanzen! Mit der passenden Musikeinlage kommt die Hochzeitsstimmung auf Hochtour. Die Handpuppen bringen mit eurer Hilfe die komplette Hochzeitsgesellschaft zum Lachen.

Hinter einem Laken verstecken sich 3-6 Hochzeitsgäste und bringen Leben in die 6-12 Puppen. Ob zum Hochzeitssketch, Hochzeitslied oder Medley – hier könnt ihr euch so richtig austoben.

Wie so ein Sketch aussehen könnte? Beim Anbieter findet ihr tolle Youtube-Videos und Beispiele.

Erhältlich bei Hochzeitsspiele1.com (ab 29€)


Fotopräsentation

Hochzeitsspiel, -programmpunkt Fotopräsentation
© WavebreakmediaMicro/SSilver – Fotolia

Für dieses Hochzeitsspiel müsst ihr schon vor der Hochzeitsfeier Fotos des Brautpaares sammeln – als Babys, aus der Kinder- und Jugendzeit und aus dem Erwachsenenleben. Es sollten natürlich auch einige gemeinsame Fotos dabei sein.

Wenn ihr die technischen Möglichkeiten dazu habt, scannt die Fotos ein und macht eine Bildschirmpräsentation daraus, die ihr über einen Beamer an die Wand „werfen“ könnt.

So könnt ihr das entweder als kommentierte Präsentation machen und zu jedem Bild ein kurze Anekdote erzählen, oder lasst die Präsentation als Endlosschleife den ganzen Abend (oder über mehrere Stunden) still im Hintergrund laufen. Ihr könnt natürlich auch Fotos von der Feier machen und diese laufend in die Präsentation einfügen, so dass diese sich immer wieder verändert.

Wenn ihr technisch nicht so versiert seid, müsst ihr trotzdem nicht auf eine solche Fotosammlung verzichten. Mach etwa Farbkopien der Fotos und klebt die Bilder als Collage auf einen großen Pappkarton. Den Karton könnt ihr zusätzlich mit Schleifen, Plastikrosen und kleinen Figuren wie Tauben verzieren. Diese Fotocollage befestigt ihr dann im Saal gut sichtbar an einer Wand, so dass die Gäste und das Brautpaar sie während der Feier bewundern können. Das Brautpaar kann die Fotowand dann als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Hier findet ihr noch weitere Hochzeitsspiele.

Wenn ihr es euch einfach machen möchtet und trotzdem ein professionell aussehendes Spiel organisieren wollen, dann schaut euch doch einfach einmal im Shop Hochzeitsspiele1.com um.

Ein weiterer Tipp: Tolle Ideen für Hochzeitsspiele gibt es auch in dem Buch „Hochzeitsspiele – Hochzeitsbräuche“ bei Amazon.

Spezielle Spiele für die Zeit direkt nach der standesamtlichen Trauung findet ihr übrigens in unserem Artikel Top 10 Hochzeitsspiele nach dem Standesamt.

Weitere interessante Artikel: