×

Blog: DIY

DIY: Gestaltet euer eigenes Hochzeitslogo

Schöne Buchstaben, romantische Schriftzüge, Vintage-Schilder – eindeutig ein schöner Trend für die moderne Hochzeit!

Wenn ihr eure Hochzeit auch mit solchen Elementen aufpeppen möchtet, ist das Handlettering ein wundervolles DIY-Projekt für euch. Im Mittelpunkt steht dabei das Hochzeitslogo, aber auch schöne Schriftbilder für die Candybar oder das Hochzeitsalbum sind möglich.

Zusammen mit der Handlettering-Spezialistin Frau Annika haben wir für euch die ersten Schritte zum selbst gestalteten Hochzeitslogo zusammengefasst.

DIY: Herbstliche Tischdeko mit Kürbis

Hier haben wir eine tolle herbstliche Tischdeko für euch, die ihr ganz einfach selbst anfertigen könnt. Stimmt euch auf einen fröhlichen, bunten Herbst ein und gestaltet eure Hochzeitsdeko entsprechend. 

Ganz einfach selber machen: Mit unserer einfachen Schritt-für-Schritt Anleitung zaubert ihr eine persönliche Dekoration für eure Hochzeit im Herbst. Euer individuelles Kürbisgesteck hält sich sogar mehrere Tage und kann darum auch schon zwei/drei Tage vor der Hochzeit vorbereitet werden – das Basteln lenkt euch vielleicht sogar von der Nervosität ab…!

DIY: Autoschleifen-Bastelanleitung

Autoschleifen für die Gäste zur Feier des „schönsten Tages im Leben“ lassen sich oft schon mit nur geringem Aufwand und einer kurzen Bastelanleitung selbst basteln. Wir zeigen euch, wie ihr eigene Autoschleifen im Handumdrehen selbst herstellen könnt.

DIY: Schokobananen für’s Fingerfood

Schokobananen sind DIE süße Leckerei für euer Fingerfood-Buffet zum Sektempfang! Wir haben für euch eine umfangreiche Do-it-yourself-Anleitung zusammengestellt, wie ihr Schritt für Schritt köstliche Schokobananen für eure Gäste zaubert.

Damit ihr euch kurz vor eurem großen Auftritt keinen Stress machen müsst, gebt die Aufgabe „Schokobananen zaubern“ am besten an eine Freundin ab. Denn die Schokobananen sollten nicht länger als einen halben bis maximal einen Tag vor Verzehr angefertigt werden.

DIY: Tischdeko mit Pfingstrosen

Passend zu Pfingsten möchten wir euch heute zeigen, wie ihr diese wunderschöne Tischdeko mit Pfingstrosen selber machen könnt. 

In der ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitung seht ihr ganz genau, wie ihr die romantischen Pfingstrosen zu einem schönen Blumengesteck zusammenfügt, so dass die Tischdeko über mehrere Tage frisch aussieht.

Die Tischdeko mit den Pfingstrosen könnt ihr als Hochzeitsdeko verwenden, aber natürlich auch als „normale“ Tischdeko in eurem Wohnzimmer, wenn eure Hochzeit nicht im Frühling stattfindet.

DIY: Hochzeitsparfum selbermachen

Erinnerungen sind sehr stark mit Gerüchen verbunden. Darum darf es für den schönsten Tag eures Lebens ruhig ein spezielles Parfum sein, das ihr nur mit eurer Hochzeit verbindet.

Der Trend, sich für die Hochzeit ein besonderes Parfum auszusuchen, kommt aus den USA und ist sehr romantisch. Schließlich wählt ihr damit einen Duft aus, den ihr nicht jeden Tag tragt, sondern nur zu ganz speziellen Gelegenheiten, die ihr mit eurem Liebsten verbringt.

Eine Möglichkeit: Probiert in der Parfümerie einige exklusive Düfte aus und wählt daraus einen für eure Hochzeit. Eine noch individuellere Variante ist es allerdings, ein Hochzeitsparfum selbst zu kreieren. Dafür könnt ihr ganz noch eurem Geschmack verschiedene Duftnoten kombinieren und euer ganz eigenes Parfum zur Hochzeit erschaffen.

DIY: Ringkissen selber machen

Falls ihr dem großen Moment der Ringübergabe bei der Trauung noch mehr Individualität und vor allem Einzigartigkeit verleihen möchtet, dann könnt ihr dafür euer Ringkissen selber machen. Wir zeigen euch heute in dieser Ringkissen Nähanleitung, wie das funktioniert und worauf ihr achten müsst.

Dabei könnt ihr ein Stück vom abgeschnittenen bzw. übrigen Brautkleiderstoff verwenden oder einen anderen Stoff kaufen.

Dies kommt natürlich auf euren persönlichen Geschmack an. Auch bei den Accessoires und Verzierungen des Ringkissens könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.

});