×

Blog: DIY

DIY: Witziger Wurfstrauß aus Plüsch zur Hochzeit

Kennt ihr noch den Begriff „Teekesselchen“? Das sind Wörter, die zwei oder mehr Bedeutungen haben. Zum Beispiel: Strauß=Blumen oder Strauß=Vogel.

Dank dieses wunderbaren Wortspiels könnt ihr eure Hochzeitsgäste mit einem lustigen Programmpunkt überraschen. Statt des Brautstraußes wird ein Wurfstrauß Kuscheltier geworfen! 🙂

In dieser DIY Anleitung für die Hochzeit erfahrt ihr, wie ihr so einen witzigen Wurfstrauß aus Plüsch in 5 Minuten selbst machen könnt.  

DIY: Gestaltet euer eigenes Hochzeitslogo

Schöne Buchstaben, romantische Schriftzüge, Vintage-Schilder – das Hochzeitslogo ist eindeutig ein schöner Trend für die moderne Hochzeit!

Wenn ihr eure Hochzeit auch mit individuellen Elementen aufpeppen möchtet, ist das Handlettering ein wundervolles DIY-Projekt für euch. Im Mittelpunkt steht dabei das Hochzeitslogo, aber auch schöne Schriftbilder für die Candybar oder das Hochzeitsalbum sind möglich.

Zusammen mit der Handlettering-Spezialistin Frau Annika haben wir für euch die ersten Schritte zum selbst gestalteten Hochzeitslogo zusammengefasst.

DIY: Serviettenringe basteln für Hochzeiten & Co.

Besondere Serviettenringe sind ein gern gesehenes Highlight bei der Tischdeko zur Hochzeit, zu Weihnachten oder auch für die Geburtstagsfeier.

Dieses schöne DIY-Projekt mit hochwertigem Aussehen, aus günstigen Materialen (Upcycling) und wenig Aufwand ist perfekt für alle Arten von Feiern geeignet. Je nach Geschmack könnt ihr festliche oder ganz ausgefallene Serviettenringe selber machen.

Mit der ausführlichen Anleitung zeigen wir euch, wie ihr die DIY-Serviettenringe basteln könnt…

DIY: Romantische Tischdeko mit Rosen

Für eine romantische Tischdeko sind Rosen die erste Wahl. Natürlich in Rot – so passt die romantische Tischdeko zur Hochzeit , zum Valentinstag und sogar zu Weihnachten.

In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir euch genau, wie ihr die romantische Tischdeko mit Rosen selbst nachmachen könnt – in wenigen Minuten und auch ohne Deko-Erfahrung.

DIY: Keksstempel zur Hochzeit

Ihr sucht ein dekoratives Highlight für eure Hochzeit oder die Candybar? Dann habt ihr die perfekte Deko gefunden: Mit individuellen Keksen, die ihr mit einem Keksstempel zur Hochzeit personalisiert! Ein ungewöhnlicher Blickfang auf jedem Tisch oder als Gastgeschenk.

Wir zeigen euch, wie ihr mit einem speziellen Keksstempel zur Hochzeit eure Kekse wundervoll personalisieren könnt.

DIY: Vintage-Bilderrahmen zur Hochzeit selber basteln

Ob für das romantische Hochzeitsfoto, als hübsche Dekoration in der gemeinsamen Wohnung oder als Hingucker auf der Tischdeko – ein Bilderrahmen im Vintage-Style ist immer schön anzuschauen.

Mit unserer DIY-Anleitung könnt ihr den Vintage-Bilderrahmen zur Hochzeit selber basteln. Es steht euch jetzt nichts mehr im Weg, um eurer Kreativität freien Lauf zu lassen!

P.S.: Aus den Resten des DIY-Projekts lässt sich ohne Mühe ein DIY-Hochzeitsbilderrahmen verwirklichen. Auch hier findet ihr die Anleitung in diesem Blogbeitrag.

DIY: Traumfänger basteln für die Hochzeitsdeko

Seit einigen Jahren erfreuen sich Boho- und Hippie-Hochzeiten immer größerer Beliebtheit. Ganz so einfach ist eine eindeutige Beschreibung dieses Stils zwar nicht, da er so divers und breit interpretierbar ist.

Eines haben die meisten Hochzeiten aber gemeinsam: Es wird viel selbst gemacht. Meist ist die gesamte Feier mitsamt der Hochzeitsdekoration, Kleidung und Papeterie eher unkonventionell und vieles ist selbst gebastelt. Hier kannst du dir noch einmal unseren Artikel zu Boho-Hochzeiten ansehen.

Besonders beliebt sind Traumfänger jeglicher Art bei der Dekoration. Du möchtest die Traumfänger selber machen? Perfekt, denn wie du selbst die Traumfänger basteln kannst, zeigen wir dir hier in der Schritt-für-Schritt-Anleitung. 

DIY: Briefbox zur Hochzeit selber machen

Zur Hochzeit bekommt man haufenweise schöne Glückwunschkarten. Da wäre es doch schade, wenn diese kaputt oder gar verloren gehen.

Mit dieser hübschen Briefbox zur Hochzeit sind eure Glückwunschkarten und kleine Erinnerungen von der Hochzeit optimal aufgehoben.

Aber auch wenn man schon eine Briefbox hat, ist die schöne Schachtel im Vintage-Stil eine meisterhafte Schachtel für hübsche Kleinigkeiten. Hier zeigen wir euch, wie ihr die Kartenbox basteln könnt…

DIY: Riesen Papierblumen basteln

In diesem Blogbeitrag zeigen euch die Betreiberinnen des Hochzeitsblogs Braut Rezepte, wie ihr eine riesige Blüte aus Seidenpapier ganz einfach selber basteln könnt.

Die Seidenblumen sind ein echter Eyecatcher. Sie eignen sich gerade für weitläufige Räume und große, leere Wände, da sie sehr groß sind. Besonders gut passen sie zu Vintagehochzeiten oder Boho-Hochzeiten. Man kann sie aber eigentlich bei jeder Frühjahrs- und Sommerhochzeit in Szene setzen. Ihr könnt die Blumen basteln und perfekt auf eure Hochzeitsfarben abstimmen, da es Seidenpapier in allen möglichen Farben gibt – von Weiß über Rosé bis hin zu Mint.

DIY: Freudentränen-Taschentücher basteln

Erwartungsvoll betreten eure Gäste kurz vor der Trauung Standesamt oder Kirche. Sie steuern auf einen Stuhl zu und lächeln – denn darauf finden sie die erste kleine Aufmerksamkeit des Tages: Ein Taschentuch für Freudentränen.

Natürlich ist es entsprechend eures Hochzeitsdesigns festlich verpackt. Wir zeigen euch hier, wie ihr die Taschentücher-Taschen schnell und einfach selbst basteln könnt.

Eine Bastelanleitung für Freudentränen-Taschentücher – die muss vor allem schnell umzusetzen sein. Schließlich braucht ihr für jeden Gast ein Exemplar.