×

Elegante Schuhe für Bräutigam und Trauzeuge

Schuhkauf gilt zwar als echter Frauentick, aber wenigstens für den Tag der Hochzeit sollte Mann ein paar Überlegungen mehr in den Erwerb festlicher Schuhe investieren, mit denen er sein Outfit perfekt abrunden kann.

Wir möchten euch heute Santoni vorstellen, eine Marke von Schuhen für den Bräutigam, die wirklich einer Hochzeit würdig sind.

Wenn der Bräutigam sich für Schuhe der Marke Santoni entscheidet, hat er sogar vier Vorteile zugleich: Er bekommt nicht nur perfektes Schuhwerk, das an Eleganz nicht zu übertreffen ist, sondern auch „zwei Freunde für`s Leben“. Denn Santoni Schuhe sind von idealer Passform und halten Jahrzehnte. Die vierte Wirkung eines solchen Kaufs ist, dass Mann in Zukunft verstärkt auf die Qualität seiner Schuhe achten wird, da er das neue Tragegefühl nicht mehr missen möchte.

Santoni Schuhe für das perfekte Outfit

Schuhe BräutigamDas wichtigste Gütesiegel eines Schuhs ist seine Passform. Er sollte die Ferse umschließen wie ein Futteral und den Zehen so viel Freiheit geben, dass sie im Schuh „trommeln“ könnten. Die Füße sind die am stärksten belasteten Körperteile – das gilt insbesondere für den Tag der Hochzeit. Das Brautpaar, aber auch Trauzeugen und Gäste, sind den ganzen Tag auf den Beinen. Der Bräutigam jedoch muss immer eine gute Figur machen und von der Trauung bis zum Ende der Hochzeitsparty alles im Griff haben.

Schuhe von Santoni helfen, die ganze Zeit fit zu bleiben. Sie sind handgefertigt und haben bis zu 20 Tagen Produktionszeit hinter sich, in denen das edle Material nach allen Regeln der Kunst in die optimale Passform gebracht worden ist.

In ihren Modellreihen „Classic“ und „Limited“ führt die italienische Nobelmarke die Tradition der Erscheinungsweise der klassischen britischen Gentlemen fort. Hier dominiert die Farbe Schwarz bei den Schuhen, oder wie der Brite sagt: „no brown in town“ bzw. „no tricks after six“. Denn schwarze Schuhe lassen sich wunderbar mit allen dunklen Tönen kombinieren, die im Geschäftsleben und bei abendlichen Gesellschaften in der Kleidung angesagt sind. Bei Santoni erhaltet ihr den hochwertigen Oxford Schuh für das dezente Outfit ebenso wie die glamourösen Lackschuhe für den Frack.

Im Sinne der praktischen Erwägungen, wie sie für Männer typisch sind, ist somit die Investition in ein Paar Santoni Schuhe gleichzeitig auch eine Bereicherung der gehobenen Geschäftskleidung, die sich zudem noch langfristig auszahlt. Und da Mann zur Hochzeit sowieso etwas mehr in seine Schuhe investieren sollte, kann Mann es mit diesen Schuhen nicht besser treffen.

» Nächster Artikel:

« Vorheriger Artikel:

});