×

Silberhochzeit – Sprüche und Gedichte

25 Jahre – die Zeit scheint im Flug vergangen zu sein! Nun steht das erstes großes Hochzeitsjubiläum an, natürlich mit einer großen Feier. Wir haben einige schöne Sprüche und Gedichte zusammengestellt, die dieses tolle Ereignis mit romantischen Worten unterstreichen.

Ihr sucht für die Sprüche zur Silberhochzeit für die Glückwunschkarte und das Gästebuch oder dürfen es ein paar Sprüche zur Silberhochzeit für die Einladungskarte sein?

Wählt bitte aus:

1. Silberhochzeit: Sprüche und Gedichte für die Glückwunschkarte

2. Silberhochzeit: Sprüche und Gedichte für die Einladungskarte


1. Silberhochzeit: Sprüche/Gedichte für die Glückwunschkarte

Silberhochzeit Sprüche

Wer für die Sprüche zur Silberhochzeit sucht, die die persönlichen Glückwünsche abrunden – wir haben hier einige Beispiele für euch (auch ideal für’s Gästebuch):

Silberhochzeit Sprüche
Kati Neudert – Fotolia
  1. „Was wir auch in dieser Welt erlangen mögen, ist doch die Liebe das höchste Glück.“
    (Philipp Otto Runge)
  2. „Eine gute Ehe beruht auf dem Talent zur Freundschaft.“
    (Friedrich Nietzsche)
  3. „Ach wie schön, wenn so zwei Menschen walten, miteinander leben und veralten; Jugend, unverloren, wird umschweben die Genossen, die zusammen leben.“
    (Jean Paul)
  4. „In der Liebe versinken und verlieren sich alle Widersprüche des Lebens. Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit.“
    (Rabindranath Tagore)
  5. „Mit Kummer kann man allein fertig werden, aber um sich aus vollem Herzen freuen zu können, muss man die Freude teilen.“
    (Mark Twain)
  6. „Treue üben ist Tugend, Treue erfahren ist Glück.“
    (Marie von Ebner-Eschenbach)

Silberhochzeit Gedichte

Ihr sucht für eine Glückwunschkarte Gedichte zur Silbernen Hochzeit? Wir haben für euch ein wenig gedichtet:

  1. 25 Jahre pures Glück,
    25 Jahre Treue am Stück.
    ein Vierteljahrhundert schon seid ihr ein Traumpaar,
    ein Vierteljahrhundert gehört ihr zusammen, ganz klar.
    9.131 Tage voller Freude und Sonnenschein,
    9.131 Tage wurden die Sorgen meist klein.
    Wir wünschen euch noch viele, viele glückliche Jahre,
    gemeinsam wachsen euch sicher noch einige graue Haare.
  2. Silber ist nun euer Eheleben,
    seit dem habt ihr euch das Wort gegeben,
    euch zu lieben und zu ehren,
    keinen anderen zu begehren.
    In guten und in schlechten Zeiten,
    einander immer Glück zu bereiten.
    In Krankheit und Gesundheit,
    seid ihr zusammen alle Zeit.
    In Reichtum und Armut,
    tut ihr euch stets gut.
    25 Jahre seid ihr nun rechtmäßig angetraut,
    darum feiern wir euch heut‘ richtig laut!
  3. In 25 Jahren habt ihr so viel geteilt,
    an der gemeinsamen Zukunft gefeilt.
    Habt euch geschaffen ein trautes Heim,
    gekämpft gegen den ein und andren Keim.
    Ihr seid gereist in Sonne und Schnee,
    wart in Operette und Varieté.
    Habt viele berufliche Ziele erreicht,
    nicht immer war das besonders leicht.
    Kind und Kegel kamen hinzu,
    das sorgte für Chaos im Nu.
    Gemeistert habt ihr alle Höhen und Tiefen,
    darum gibt es heut‘ nichts zu schniefen.
    Zu feiern haben wir allerhand,
    werfen uns ins beste Gewand,
    um mit euch die Silberhochzeit zu begießen,
    bis irgendwann die Kopfschmerzen sprießen.

2. Silberhochzeit: Sprüche/Gedichte Einladungskarte

Silberhochzeit Sprüche

Für eure Einladungskarte zur Silbernen Hochzeit fehlt euch noch ein Spruch? Wir haben ein paar weise Worte rausgesucht, die eure Einladung perfekt machen.

Silberhochzeit Spruch
© Depositphotos.com/kavunchik
  1. „Bei der Silbernen Hochzeit weiß man erst, was eine Ehe ist.“
    (Wilhelm Georg Alexander von Kügelgen)
  2. „Ich denke an jede Kleinigkeit zwischen mir und ihr und fühle, dass Kleinigkeiten die Summe des Lebens ausmachen.“
    (Charles Dickens)
  3. „Es ist mit der Liebe wie mit den Pflanzen: wer Liebe ernten will, muss Liebe säen.“
    (Jeremias Gotthelf)
  4. „Ich hab dich geliebt und liebe dich noch! Und fiele die Welt zusammen, aus ihren Trümmern stiegen doch hervor meiner Liebe Flammen.“
    (Heinrich Heine)
  5. „Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.“
    (Søren Kierkegaard)
  6. „Das gemeinsame Glück zweier Menschen ist nichts anderes als zwei kleine, nebeneinander geritzte Striche in die Unendlichkeit.“
    (Robert Musil)
  7. „Das erste in der Liebe ist der Sinn füreinander und das Höchste ist der Glaube aneinander.“ (Friedrich Schlegel)
  8. „Die Liebe erscheint als das schnellste, ist jedoch das langsamste aller Gewächse. Weder Mann noch Frau wissen, was vollkommene Liebe ist, bevor sie nicht ein Vierteljahrhundert verheiratet waren.“
    (Mark Twain)
  9. „Dich liebt‘ ich immer, dich lieb‘ ich noch heut‘ und werde dich lieben in Ewigkeit.“
    (Ludwig Uhland)

Silberhochzeit Gedichte

Ihr sucht für eure Einladungskarten zur Feier der Silberhochzeit ein passendes Gedicht? Wir haben für euch gedichtet – lasst euch davon inspirieren:

  1. Sie liebt ihn und er liebt sie,
    drum ist sie groß die Euphorie.
    Seit 25 Jahren ist das nun schon so,
    darüber sind wir mehr als froh!
    Es gibt nichts Schöneres als ein Leben zusammen,
    noch immer stehen unsere Herzen in Flammen,
    verliebt sind wir wie eh und je,
    da hatten wir die gute Idee:
    Kommt her und feiert fröhlich und heiter,
    dass wir glücklich sein werden immer weiter!
  2. 25 glückliche Jahr‘,
    da ist es ganz klar,
    dass wir euch feierlich einladen,
    ob Familie, Freunde oder Kameraden.
    Kurz bevor steht unsere Silberne Hochzeit.
    Drum macht euch alle schon bereit.
    Gemeinsam wollen wir die Gläser heben
    und uns erneut das Jawort geben.
    Auf die nächsten 25 Jährchen,
    glücklich wie im Märchen!

Weitere interessante Artikel rund um die Silberhochzeit: