×

Tag Hochzeitspapeterie

So einfach geht’s: Hochzeit Einladungskarten gestalten

Ihr heiratet und möchtet für die Hochzeit Einladungskarten gestalten?

Je persönlicher und detaillierter die Einzelheiten bei einer Hochzeit sind, desto schöner wird das Fest auch für die Hochzeitsgäste. Die Hochzeit wird zu einem einzigartigen Erlebnis. Und das ist ja auch das, was sich viele Hochzeitspaare wünschen.

Deshalb ist es auch etwas ganz Besonderes, wenn man seine Einladungskarten zur Hochzeit gestalten kann. Ist der Termin für die Hochzeit gefunden, der Ort für die Party nach der Trauung gebucht und die Gästeliste geschrieben, dann geht es an die Formulierung und Gestaltung der Einladungskarten.

Inspirationen zu Danksagungskarten nach der Hochzeit

Ihr seid noch auf der Suche nach tollen Danksagungskarten für eure Hochzeitsgäste? Dann lasst euch von unseren vielen schönen Ideen inspirieren!

Unser Tipp: Macht ein Paarfoto mit schönem Danke-Schild – das ist besonders persönlich und toll für die Dankeskarten. Dieses Schild könnt ihr bei DaWanda (28€) kaufen.

Die folgenden Danksagungskarten stammen von verschiedenen Kartenanbieter für Hochzeitskarten. Unter den Bildern erfahrt ihr immer, wo wir die jeweilige Dankeskarte entdeckt haben.

Hier haben wir für euch die schönsten Danksagungskarten für die Hochzeit zusammengestellt:

Hochzeitskarten drucken lassen: Modernes Design mit Rosemood Atelier

Ihr seid noch auf der Suche nach hübschen Einladungskarten zur Hochzeit oder anderer Hochzeitspapeterie und wollt die Hochzeitskarten drucken lassen?

Immer mehr Brautpaare möchten den Aufwand der gebastelten Hochzeitskarten vermeiden, aber trotzdem ein individuelles und exklusives Ergebnis. Für genau diese Brautpaare haben wir folgenden Tipp:

Nutzt den rundum sorglos Service von Rosemood Atelier!

Die schönsten Stempel zur Hochzeit

Ihr möchtet eurer Hochzeitspapeterie eine individuelle und persönliche Note verleihen? Dann gönnt euch einen speziellen Hochzeitsstempel, wie dieses rustikale Exemplar von Etsy.

Egal, ob Einladungskarten, Kirchenheft, Tischkarten oder Menüplan – zur Hochzeit bekommen eure Gäste viel Papier in die Hand. Für den charmanten Wiedererkennungswert sorgt ihr, indem ihr auf alle Drucksachen den gleichen, zur Hochzeit passenden Schriftzug stempelt. So habt ihr ein individuelles Element und zugleich roten Faden geschaffen.

Solche Stempel zur Hochzeit gibt es viele, darum haben wir euch hier die schönsten Hochzeitsstempel zusammengetragen. Wenn ihr also für eure Hochzeit Stempel sucht, werdet ihr hier sicher fündig! 

Hochzeits-ABC für die Einladungskarten

Ihr möchtet euren Hochzeitsgästen schon in der Einladung einen kleinen Einblick in eure bevorstehende Hochzeit gewähren? Dann stellt euren Gästen ein Hochzeits-ABC zusammen!

Hierbei könnt ihr ein paar (lustige) Infos zur Feier, deren Ablauf und auch euren Wünsche auflisten. Zudem können somit bereits mögliche Fragen, wie beispielsweise was geschenkt werden kann, geklärt werden. Die Hochzeitsgäste werden sich über den einen oder anderen Tipp sicherlich freuen.

Hochzeitsreime für Einladung, Dankes- und Glückwunschkarten

Lustige und schöne Hochzeitsreime eignen sich gut für Einladungskarten, Dankeskarten oder auch Hochzeitsgeschenke. Besonders persönlich ist es, wenn ihr diese selbst verfasst. Falls euch dazu die Worte fehlen, lasst euch bei uns ein wenig inspirieren!

Hier haben wir einige selbst gedichtete Hochzeitsreime für euch, die ihr gerne verwenden könnt. Mit ein wenig Kreativität lassen sich die Reime auch auf eure spezielle Hochzeitsfeier hin anpassen.

Kreative und besondere Hochzeitseinladungen

Mit der Einladungskarte bekommen eure Gäste den ersten Eindruck von eurer bevorstehenden Hochzeit. Und der erste Eindruck zählt!

Welche Farben hat sich das Brautpaar ausgesucht? In welchem Stil wird geheiratet? Wie liebevoll und aufwändig wird die Hochzeit gestaltet?

Das und vieles mehr drückt eure Hochzeitseinladung aus. Wer möchte da schon 08/15?

Eine kreative und besondere Hochzeitseinladung soll es sein. Damit ihr die richtige Einladungskarte für euch findet, haben wir hier einige Inspirationen und Ideen zusammengestellt. 

DIY: Tischkarten selbermachen mit Serviettentechnik

Wer gerne bastelt und seine Gäste mit etwas Selbstgemachtem begeistern möchte, kann beispielsweise Tischkarten selbermachen.

Hier haben wir eine Anleitung mit Serviettentechnik für euch, mit der ihr einen tollen Anhänger basteln könnt, der zugleich Tischkarte und Gastgeschenk ist.

DIY: Gestaltet euer eigenes Hochzeitslogo

Schöne Buchstaben, romantische Schriftzüge, Vintage-Schilder – eindeutig ein schöner Trend für die moderne Hochzeit!

Wenn ihr eure Hochzeit auch mit solchen Elementen aufpeppen möchtet, ist das Handlettering ein wundervolles DIY-Projekt für euch. Im Mittelpunkt steht dabei das Hochzeitslogo, aber auch schöne Schriftbilder für die Candybar oder das Hochzeitsalbum sind möglich.

Zusammen mit der Handlettering-Spezialistin Frau Annika haben wir für euch die ersten Schritte zum selbst gestalteten Hochzeitslogo zusammengefasst.

„Um Antwort wird gebeten“: Antwortkarten zur Hochzeit

Zur eurem großen Tag ladet ihr auch in modernen Zeiten selbstverständlich mit einer ansprechenden Karte ein. Anschließend ist es für eure Organisation essentiell, dass die geladenen Hochzeitsgäste Bescheid geben, ob sie kommen können.

Um Antwort wird gebeten, heißt es dann in der Hochzeitseinladung. Zu diesem Zweck wurden Antwortkarten erfunden, mit denen eure Gäste schriftlich zu- oder absagen können.

Doch sind Antwortkarten zur Hochzeit überhaupt noch zeitgemäß? Schließlich gibt es Telefon, E-Mail und Facebook.

});