×

Sektempfang zur Hochzeit – Tipps & Ideen

Der Sektempfang bei der Hochzeit kann (zusätzlich zum Standesamt) entweder direkt nach der Trauung vor der Kirche oder dann beim Eintreffen aller Hochzeitsgäste bei der Hochzeitslocation stattfinden. Wir verraten euch, was ihr beachten solltet und haben ein paar Tipps parat.

Falls ihr die Möglichkeit habt, direkt nach der Trauung den Sektempfang zu organisieren, ist das natürlich auch für die Gäste besonders schön, die nicht bei dem großen Hochzeitsfest dabei sein werden. Denn dann können zumindest alle Hochzeitsgäste mit euch gemeinsam anstoßen.

Top 10 Ideen zum Servietten falten für die Hochzeit

Das Hochzeitsessen ist für viele Gäste ein wichtiges Highlight auf der Hochzeitsfeier. Mit etwas Geschick lassen sich Servietten für die Hochzeit aus Stoff und Papier schnell und einfach zu kleinen Kunstwerken falten, so dass ihr diesen Teil der Hochzeitsfeier noch schöner gestalten könnt.

In diesem Blogbeitrag findet ihr die 10 schönsten Ideen zum Servietten Falten für die Hochzeit und dazu passende Schritt-für-Schritt Anleitungen.

Sind die Servietten selbst ein Hingucker auf euren Hochzeitstischen, könnt ihr das Geld für eine aufwendige Tischdekoration sparen. Besonders elegant wirken Servietten aus Stoff, aber auch schöne Papierservietten können mit kleinen Kniffen einen WOW-Effekt erzeugen.

Übrigens: Eine tolle Auswahl an Hochzeitsservietten findet ihr bei Amazon.

Sommerhochzeit in sonnigem Gelb und Weiß

Eine fröhlich-strahlende Sommerhochzeit mit Gelb und Weiß als Hochzeitsfarben haben Hannah und Zach gefeiert.

Viele DIY-Elemente, tolle Blumen und eine entspannte Hochzeitsgesellschaft machen richtig Lust auf’s Heiraten im Sommer und bieten viel Inspiration – schaut es euch direkt an!

Zauberhafte Hochzeitsdeko: Schmetterlinge

Wunderschön, anmutig und federleicht – so schweben Schmetterlinge ins Herz jedes Dekofans.

Auch in Sachen Hochzeitsdeko könnt ihr mit Schmetterlingen tolle Akzente setzen. Als wiederkehrendes Gestaltungselement für eure Deko sind Schmetterlinge perfekt geeignet.

Darum zeigen wir euch, wo ihr die kleinen, süßen Flieger überall einbinden könnt.

Die 10 schlimmsten Fehler als Hochzeitsgast und wie ihr sie vermeidet

Macht euch als Hochzeitsgast zuerst klar: Die Hochzeit ist perfekt geplant und nicht selten wird für den großen Tag das Sparkonto komplett geplündert oder sogar ein Kredit aufgenommen. Die Erwartungen bei Brautpaaren ist hoch – wird doch immer vom „schönsten Tag des Lebens“ gesprochen.

Umso ärgerlicher, wenn sich dann auf der Feier einer der Gäste daneben benimmt.

Hier kommt deshalb unser ultimativer Knigge für Hochzeitsgäste in Form der 10 schlimmsten Fehler.

Inspirationen zur Hochzeitsdeko im Vintage Stil

Wer für seine Hochzeitsdeko Vintage Elemente sucht, ist bei dieser Fotostory genau richtig! Viele schöne Details mit Vintage-Charme hat das Brautpaar ausgewählt und im heimischen Garten zur Hochzeit im Freien arrangiert. Die Hochzeitsfarbe Türkis kommt insbesondere in der Kleiderwahl zur Geltung und passt herrlich zur Hochzeitsdeko im Vintage Stil.

Die schönsten Stempel zur Hochzeit

Ihr möchtet eurer Hochzeitspapeterie eine individuelle und persönliche Note verleihen? Dann gönnt euch einen speziellen Hochzeitsstempel, wie dieses rustikale Exemplar von Etsy.

Egal, ob Einladungskarten, Kirchenheft, Tischkarten oder Menüplan – zur Hochzeit bekommen eure Gäste viel Papier in die Hand. Für den charmanten Wiedererkennungswert sorgt ihr, indem ihr auf alle Drucksachen den gleichen, zur Hochzeit passenden Schriftzug stempelt. So habt ihr ein individuelles Element und zugleich roten Faden geschaffen.

Solche Stempel zur Hochzeit gibt es viele, darum haben wir euch hier die schönsten Hochzeitsstempel zusammengetragen. Wenn ihr also für eure Hochzeit Stempel sucht, werdet ihr hier sicher fündig! 

DIY: Riesen Papierblumen basteln

In diesem Blogbeitrag zeigen euch die Betreiberinnen des Hochzeitsblogs Braut Rezepte, wie ihr eine riesige Blüte aus Seidenpapier ganz einfach selber basteln könnt.

Die Seidenblumen sind ein echter Eyecatcher. Sie eignen sich gerade für weitläufige Räume und große, leere Wände, da sie sehr groß sind. Besonders gut passen sie zu Vintagehochzeiten oder Boho-Hochzeiten. Man kann sie aber eigentlich bei jeder Frühjahrs- und Sommerhochzeit in Szene setzen. Ihr könnt die Blumen basteln und perfekt auf eure Hochzeitsfarben abstimmen, da es Seidenpapier in allen möglichen Farben gibt – von Weiß über Rosé bis hin zu Mint.

Romantisch-verspielt: Heiraten mit französischem Charme

Eine solche Französische Hochzeit versprüht eine Extraportion Romantik mit viel französischem Charme. Die elegante, fast adelig wirkende Papeterie und Dekoration begeistert dabei durch eine besondere Leichtigkeit. Schöne Vintage-Elemente sorgen für das i-Tüpfelchen.

Lasst euch von diesem charmanten Styled Shoot einer französisch-inspirierten Hochzeit verzaubern!