×

Archiv

Hochzeitsfoto mal anders

Ihr möchtet kein übliches 08/15 Hochzeitsgruppenfoto und auch für die anderen Hochzeitsfotos hättet ihr gerne etwas Besonderes? Dann wird euch der Coptograph sicherlich sehr gefallen.

Die Firma Coptograph hat sich etwas ganz Besonderes für die Hochzeitsfotos einfallen lassen, um schöne Bilder von oben zu bekommen: Ganz einfach gesagt, es wurde eine professionelle Kamera an einen speziellen, ferngesteuerten Hubschrauber (Drohne) angebracht.

Dadurch kann der Fotograf eben wunderschöne Bilder von außergewöhnlichen Perspektiven bekommen, die sonst wahrscheinlich nicht möglich wären. Die Perspektive von oben eignet sich perfekt für tolle Gruppenbilder auf denen dann auch wirklich jeder – auch noch so kleine – Gast zu sehen ist.

Die indische Hochzeit – Heiratsbräuche aus Indien

Die Vielfalt an kulturellen Bräuchen ist groß und Traditionen anderer Ländern können für Westler irritierend sein. Wer einmal eine indische Hochzeit gesehen hatte, weiß, dass das Einhalten gewisser Rituale dort wichtig ist.

Von Januar bis Februar herrscht in Indien Hochzeitssaison und wer bei einer Hochzeit lediglich an eine schlichte Zeremonie und eine anschließende Hochzeitsreise denkt, der hat noch nie einer Hindu-Hochzeit beigewohnt. Die Heirat gilt für Inder als Höhepunkt des Lebens und soziales Ereignis der besonderen Art, so dass Zeremonie und Feier gar nicht aufwendig und prunkvoll genug ausfallen können. Es ist daher nicht verwunderlich, dass eine indische Hochzeit durchaus mehrere Tage in Anspruch nehmen kann.