×

Ablauf der Hochzeit / Tagesablauf

Wir haben euch ein paar Beispiele und Vorschläge für den Tagesablauf der Hochzeit zusammen gestellt. So könnt ihr euren eigenen Hochzeitsfeier-Ablauf zusammenstellen und vergesst auch ganz sicher nichts.

Zu Beginn der Planung sollte die Uhrzeit (und Länge) der Trauung feststehen. Anhand dieser Uhrzeit könnt ihr dann die nötige Zeit für das Getting Ready einplanen und den restlichen Tagesablauf festlegen.

Der Artikel im Überblick:

  1. (Standesamtliche und) Kirchliche Trauung
  2. Nur standesamtliche Trauung
  3. Generelle Tipps für den Ablauf

    Tagesablauf Hochzeit
    © Depositphotos.com/Jayjaynaenae

1. (Standesamtliche und) Kirchliche Trauung

Wenn ihr an eurem Hochzeitstag nur kirchlich heiratet, könnt ihr einfach die Punkte zum Standesamt weglassen. Natürlich verschieben sich evtl. einige Punkte (wie z.B. das Ankleiden) zeitlich etwas nach hinten. Ihr solltet auf jeden Fall darauf achten, dass zu einem Sektempfang auch Fingerfood angeboten wird, falls die Zeit bis zum richtigen Hochzeitsessen noch etwas dauert (manche Gäste hatten vielleicht eine weite Anreise und haben nur gefrühstückt).

Passend zum Artikel: Hier geht’s zum genauen Ablauf einer evangelischen und katholischen Trauung.

Beim Traugespräch wird alles rund um die Trauung in der Kirche besprochen
© mihalec – Fotolia

Hochzeit Ablauf Vorschlag Nr.1:

08:00 Ankleiden und Brautstyling
10:00 Standesamtliche Trauung
11:30 Kleiner Snack, ein wenig Ausruhen
13:00 Kirchliche Trauung
14:00 Sektempfang
15:00 Anschneiden der Hochzeitstorte, Begrüßung der Gäste durch das Brautpaar
16:30 Fototermin
18:00 Reden der Eltern, danach Essen
20:00 Reden der Trauzeugen, danach Brautwalzer
21:00 Abendprogramm mit Gästebeiträgen, Musik und sonstigem Unterhaltungsprogramm
00:00 Mitternachtssnack

Hochzeitsfeier Ablauf Vorschlag Nr.2:

09:00 Ankleiden und Brautstyling
10:00 Standesamtliche Trauung
12:30 Kirchliche Trauung mit anschließenden Sektempfang
14:00 Fototermin
15:30 Anschneiden der Hochzeitstorte, Begrüßung der Gäste durch das Brautpaar
18:00 Reden der Eltern, danach Essen
19:30 Reden der Trauzeugen, danach Brautwalzer
20:00 Abendprogramm mit Gästebeiträgen, Musik und sonstigem Unterhaltungsprogramm
00:00 Mitternachtssnack

Hochzeit Ablauf Vorschlag Nr.3:

09:00 Ankleiden und Brautstyling
11:00 Standesamtliche Trauung
12:00 Fototermin
13:00 Kleiner Snack, ein wenig Ausruhen
14:30 Kirchliche Trauung
16:30 Begrüßung der Gäste mit Sektempfang
18:00 Reden der Eltern, danach Essen
19:30 Reden der Trauzeugen, danach Brautwalzer
20:00 Abendprogramm mit Gästebeiträgen, Musik und sonstigem Unterhaltungsprogramm
00:00 Anschneiden der Hochzeitstorte

Weitere interessante Artikel zur kirchlichen Trauung:


2. Hochzeit Ablauf: Nur standesamtliche Trauung

Standesamt Blumen
© Christian Malsch – Fotolia

Tagesablauf Vorschlag Nr.1:

08:00 Ankleiden und Styling
10:00 Standesamtliche Trauung
12:00 Mittagessen im engsten Kreis
14:00 Fototermin
18:00 Romantischer Abend zu zweit

Hochzeitsablauf Vorschlag Nr. 2:

10:00 Ankleiden und Brautstyling
12:00 Standesamtliche Trauung mit Sektempfang (evtl. keine Snacks)
14:00 Fototermin
15:30 Anschneiden der Hochzeitstorte, Begrüßung der Gäste durch das Brautpaar
18:00 Reden der Eltern, danach Essen
19:30 Reden der Trauzeugen, danach Brautwalzer
20:00 Abendprogramm mit Gästebeiträgen, Musik und sonstigem Unterhaltungsprogramm
00:00 Mitternachtssnack

Hochzeit Ablauf Vorschlag Nr.3:

12:00 Ankleiden und Styling
14:00 Standesamt
16:00 Fototermin
18:00 Party und Fingerfood
00:00 Mitternachtssnack

Weitere Artikel zum Thema Standesamt:


3. Generelle Tipps für den Ablauf der Hochzeit

Aufgebot bestellen beim Standesamt
© RRF – Fotolia.com

All diese Vorschläge für den Tagesablauf für die Hochzeitsfeier und standesamtliche Trauung sind natürlich genau das – es sind nur Vorschläge, die euch Möglichkeiten und Anregungen zeigen sollen. Stellt euren eigenen Hochzeitsablauf so zusammen, wie es für euch am besten passt, damit ihr euch wohlfühlt.

Achtet dabei aber darauf, dass die Pausen und vor allem Fahrtzeiten zwischen den einzelnen Punkten nicht zu kurz aber auch nicht zu lang sind. Auch für die Gratulationen sollte im Tagesablauf genug Zeit eingeplant werden.

Unser Tipp: Plant generell zwischen den Punkten kleine Zeitpuffer und Pausen ein, damit keine Hektik entsteht (z.B. wird bei einem üppigen Brautkleid meistens der Gang zur Toilette zeitaufwändiger als gedacht).

Und denkt dran: Läuft mal nicht alles strikt nach geplantem Tagesablauf, dann macht euch nicht verrückt. Kein Hochzeitsablauf wird zu 100% eingehalten.

Falls ihr eure Gäste schon vorab über den Tagesablauf der Hochzeit informieren möchtet, dann gebt die zeitlichen Höhepunkte in der Einladung mit an.

Ein weiterer Tipp: Mit der Angabe vom Taxiservice ab z.B. Mitternacht können sich die Gäste darauf einstellen, dass es gewünscht ist so lange zu bleiben. Und die Partymäuse wissen, wie lange sie bleiben dürfen 😉

Tagesablauf Hochzeitsablauf in der Einladung
© Sonja Schulz

Unsere besten Artikel über die Hochzeitsfeier: