Hochzeitseinladungen Texte

Den Text zur Hochzeitseinladung zu formulieren kann ganz schön schwierig sein. Welchen Text soll man auf die Hochzeitseinladung schreiben bzw. was soll man lieber weglassen?

Wie formuliert man es am besten, dass man als Hochzeitsgeschenke einfach nur Geldgeschenke möchte, ohne dass die Gäste sich da auf den Schlips getreten fühlen? Oder wie erwähne ich den Online-Hochzeitstisch? Es gibt ein paar Tipps und Tricks beim Hochzeitseinladung Text, die wir Ihnen hier zusammengestellt haben.

Wichtigster Text der Hochzeitseinladung:
Die Daten

In all der Hektik und dem Stress muss man sich noch um den Text der Hochzeitseinladung kümmern. Beim Hin- und Herüberlegen, wie man denn das eine oder andere schreibt, werden gerne mal ein paar wichtige Fakten vergessen. Bemerkt man das erst, wenn die Hochzeitseinladung gedruckt ist, dann ist das sicherlich sehr ärgerlich. Achten Sie daher darauf, dass folgende Infos auf jeden Fall in der Hochzeitseinladung erscheinen:

  • Namen des Brautpaars
  • Datum und Uhrzeit der Hochzeit
  • Name und Adresse der Kirche, evtl. mit Anfahrtsskizze
  • Name und Adresse der Hochzeitslocation evtl. mit Anfahrtsbeschreibung
  • Datum, bis wann die Zusage erfolgen soll (E-Mail oder Telefonnr. nicht vergessen)
  • evtl. Kontaktdaten des Zeremonienmeister (für Programmpunkte)
  • evtl. Hinweis auf den Online-Hochzeitstisch oder die Hochzeitshomepage
  • evtl. Hinweis auf den Dresscode

Der Text zu den Hochzeitsgeschenken bzw. zum Geld

Auf Ihre Hochzeitseinladung gehört auf jeden Fall eine Bemerkung, was Sie sich von Ihren Gästen zur Hochzeit wünschen. Wenn Sie einen Geschenketisch eingerichtet habe, dann sollten Sie das auch in die Einladung schreiben. Wenn Sie aber schon alles haben und Hochzeitsgeldgeschenke das Geschenk der Wahl sind, dann sollten Sie das auch ausdrücklich auf die Einladungskarten schreiben.

Die meisten Brautpaare fühlen sich dabei unwohl, in der Hochzeitseinladung einen solchen Text hinein zu schreiben. Wer aber schon selbst geheiratet hat oder schon einmal auf einer Hochzeit war, der wird das sicherlich verstehen. Der folgenden Hochzeitseinladung Text hat sich schon bei vielen Hochzeiten als hilfreich erwiesen und wird meistens auch ganz gut aufgenommen:

„Da wir schon einen vollständigen Haushalt haben, würden wir uns über Geldgeschenke am meisten freuen.”

Falls Ihre Hochzeitsgäste eine größere Anreise haben, bietet sich auch dieser Text zum Thema Geldgeschenke an:

„Da ihr ja nur wenig Gepäck mitnehmen könnt, möchten wir euch von der Last großer Geschenke befreien. Ein Kuvert reicht völlig aus ;-).”

Sie können natürlich auch etwas witzigeres und humorvolleres als Text schreiben. Bedenken Sie aber, dass solcher Humor nicht immer von jedem verstanden wird. Es ist daher ratsam, den Hochzeitseinladung Text zumindest halbwegs neutral zu lassen.

Welcher Text kommt sonst noch auf die Hochzeitseinladung?

Wie Sie Ihre Hochzeitseinladung gestalten, ist natürlich Ihnen überlassen, ein Hochzeitsspruch oder ein schönes Zitat kommen aber immer gut. Vor allem die große Auswahl an Sprüchen und Zitaten für die Hochzeit erlauben es Ihnen, den Hochzeitseinladung Text ganz individuell auf Sie zuzuschneiden. Sicherlich gibt es ein Zitat zur Hochzeit, welches genau das ausdrückt, was Sie gerne sagen möchten. Vielleicht wissen Sie auch schon Ihren Trauspruch? Dann könnten Sie diesen in der Einladung mit abdrucken lassen.

Wo kann man die Hochzeitseinladungen kaufen bzw. drucken lassen?

 

Tolle Ideen, schöne Beispiele und viele Inspirationen findet ihr auch in unserer Hochzeitseinladungen-Bildergalerie.


loading